Das gilt es bei einer Fahrzeugeinfuhr zu beachten

Kein bock auf hiesige Fahrzeuge? Dann musst du wohl ein Auto aus dem Ausland importieren. Dabei gibt es einige, wichtige Punkte zu beachten.

  • Grundsätzlich können Fahrzeuge nur mit ausländischen Kontrollschildern überführt werden.
    • Für eine Zulassung in der Schweiz müssen die Fahrzeuge gewissen Anforderungen gerecht werden. Die sogenannte EG (Übereinstimmungsbescheinigung) erleichtert am Zoll die Überprüfung des Fahrzeugs. Die Kantonalen Verkehrsämter geben dir dazu die nötige Auskunft.
    • Am Zoll musst du dein Fahrzeug zur Veranlagung anmelden. Es werden Einfuhrabgaben fällig. Massgebend sind das Gewicht und der Wert des Fahrzeugs.
    • Für die Verzollung von Fahrzeugen in der Schweiz braucht es eine elektronische Einfuhrzollanmeldung. Diese können sie hier online ausfüllen oder direkt bei der Zollstelle.

     

    • Diese Dokumente musst du ebenfalls bereit halten:
      • Rechnung oder Kaufvertrag
      • Fahrzeugausweis
      • Identitätsnachweis
      • Elektronische Einfuhr-Zollanmeldung
      • Ursprungsnachweis
      • Für Fahrzeuge mit deutschen Kontrollschildern ist zusätzlich der Zulassungsschein nötig.
      • Für Fahrzeuge mit italienischen Kontrollschildern ist zusätzlich das “foglio complementare” nötig.

     

    • Die Zollansätze sind für Gebraucht- und Neuwagen gleich und richten sich am Hubraum und Stückgewicht. Wenn dein Auto allerdings aus Europa stammt ist es Zollfrei.
    • Zusätzlich zu einer eventuellen Zollsteuer musst du die Automobilsteuer bezahlen. Der Steuersatz beträgt 4% des Fahrzeugwertes, weiter wird die Mehrwertsteuer von 7,7% fällig. Zusätzliche Kosten entstehen durch das Wiegen und den Prüfungsbericht.
    • Für die Zulassung beim Strassenverkehrsamt müssen Prüfungsbericht und Versicherungsnachweis vorgelegt werden.
    • Zum Schluss muss dein Fahrzeug von den Experten des Strassenverkehrsamt überprüft werden, diese geben dir anschliessend den Schweizerischen Fahrzeugausweis.

    Wie hilfreich war dieser Beitrag?

    Klicken Sie auf einen Stern für Ihre Bewertung!

    Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

    Mehr Geschichten
    Autoservice Volvo V50: Hinweise und Preise