Wasserpumpe wechseln: Kosten und Hinweise

Die Wasserpumpe ist  bei wassergekühlte Motoren für den unterbrechungsfreien Kühlkreislauf verantwortlich. Die Pumpe transportiert die erhitzte Flüssigkeit aus dem Motorblock und pumpt diese zum Kühler. Gekühlt, wird die Flüssigkeit wieder zum Motorblock gepumpt. Eine Überhitzung des Motors kann extrem teuer werden, deswegen sollte man die Wasserpumpe stets im Auge behalten. Wasserpumpe wechseln: Kosten und Hinweise.

Wie erkenne ich eine defekte Wasserpumpe?

Pfütze unter dem FahrzeugEin langsamer, aber auch starker Verlust von Kühlflüssigkeit, kann ein Anzeichen für eine defekte Wasserpumpe sein. Meist erkennt man den Verlust von Kühlflüssigkeit in Form einer Pfütze unter dem Fahrzeug. Anstieg der MotortemperaturSollte die Wasserpumpe ausfallen, funktioniert das Kühlsystem nicht mehr. Es resultiert ein schneller Anstieg der Motortemperatur über den markierten Soll-Wert. Sobald die Motortemperatur über den diesen Wert steigt, sollte man umgehend eine Garage aufsuchen.

Dieses Zeichen warnt dich vor einer Überhitzung deines Motors. Es leuchtet rot auf, sollte etwas mit dem Kühlsystem nicht mehr richtig funktionieren.

Heizung fällt ausSobald die Heizung im Auto nicht mehr funktioniert, könnte der Kühlkreislauf unmittelbar betroffen sein, es ist umgehend eine Garage zu kontaktieren um die Ursachen den Ursachen auf den Grund zu gehen.Die Wasserpumpe ist dauernd in Betrieb, deswegen handelt es sich oftmals um mechanische Ausfälle. Eine Reparatur ist in den meisten Fällen nicht mehr möglich, das ganze Bauteil muss ersetzt werden. In einigen Fällen ist nur die Dichtung betroffen, sodass der Austausch kostengünstig erledigt werden kann.

So viel kostet eine neue Wasserpumpe

Die Wasserpumpe an sich ist eigentlich nicht teures, so kann diese online für unter 100 Franken gekauft werden. Doch diese Kosten sind nicht das Ende der Rechnung. Die Arbeit des Mechanikers beläuft sich beim Wasserpumpe wechseln auf ca. 3 Stunden. Somit muss also noch der Stundensatz mit einberechnet werden, dieser variiert je nach Garage. Kennst du einen Freund, der mit einem alten Fahrzeug durch die Strassen kurvt? Dann ist das Risiko gross, dass seine Wasserpumpe bald aussteigen wird. Teile diesen Beitrag mit ihm und warne ihn vor den allfälligen Kosten eines Motorschadens.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern für Ihre Bewertung!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Mehr Geschichten
Reifenwechsel im Herbst: Wann ist es soweit?