HDC und HHC: Was sind das für Fahrzeugassistenten?

5
(2)

Fahrzeugassistenten übernehmen den Alltag, bald werden diese womöglich sogar mit dem vollständig autonomen Fahrzeug ersetzt werden. Doch bis es soweit ist, haben Autofahrer mit vielen Abkürzungen zu kämpfen, die Assistenzsysteme beschreiben, von denen die wenigsten jemals etwas gehört haben.

HDC (Hill Descent Control) – Bergabfahrhilfe

Wie es der Name schon sagt unterstützt einem das HDC beim Runterfahren kritischer Hänge. Dieser Assistent lässt sich mit einer automatischen Motorbremse vergleichen.

Was ist eine Motorbremse? Lässt man das Bremspedal im Gefälle los und der Wagen bremst durch den Widerstand des Motors, spricht man von einer Motorbremse.

Dieses Prinzip funktioniert bei zunehmendem Gefälle immer schlechter. Deswegen wurde das HDC entwickelt und unterstützt den Fahrer mit einer automatischen Betätigung der Bremse.

Mit dem HDC ist es möglich, bloss mit dem Gaspedal die Geschwindigkeit zu regulieren. Dabei wird das Pedal weniger empfindlich und spricht genauer auf die Befehle des Lenkers an. Die Bremsen steuert das Auto von selbst und sorgt dafür, dass das Tempo gleichmässig bleibt.

Vor allem auf unebenem, steilem Gelände kann dieser Fahrzeugassistent besonders nützlich sein.

HHC (Hill Hold Control) – Berganfahrhilfe

Mit dem HHC kann der Fahrer seinen Wagen mit dem zuvor ins System gebrachte Bremsdruck sperren. Steht der Lenker an einer rückwärts abfallenden Stelle kann der Fahrer das Bremspedal lösen, ohne dass der Wagen rückwärts zu rollen beginnt.

Das HHC hält einem das Bremspedal, bis der Fahrer mit dem Gaspedal ein vom Steuergerät festgelegten Drehmomentwert erreicht hat. So kann man bequem losfahren ohne die Handbremse betätigen zu müssen.

Bei den meisten Systemen ist die Haltewirkung der Berganfahrhilfe zeitlich auf 2 bis 5 Sekunden (je nach System) begrenzt, um einen Missbrauch des Systems als Parkbremse auszuschliessen.

Kennst du einen Freund, der sich auch schon über die Bedeutung dieser Kürzel den Kopf zerbrochen hat? Dann teile diesen Beitrag mit ihm!

Share0Share +10Tweet0

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Bewertungen: 2

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Mehr Geschichten
Carhelper-Tipps: Forum vs. Fachkraft